Belladonna – Erfahrungen aus der Praxis

Belladonna

Belladonna Schwarze Tollkirsche, Átropa bélla-dónna Die Tollkirsche ist ein Nachtschattengewächs – Solanaceae Ihre glockigen Blüten sind 2,5 – 3,5 cm lang, außen braunviolett, innen gelbgrün.Belladonna bevorzugt basen- und stickstoffsalzeiche Böden auf Kalk- oder vulkanischem Gestein, ist an Waldrändern und lichten Waldwegen zu finden.Die Pflanze enthält stark giftige Alkaloide, vor allem Hyoscyamin, Scopolamin und vorwiegend in … Weiterlesen Belladonna – Erfahrungen aus der Praxis